The Fast and the Reliable IT
The Fast and the Reliable IT

Bauteile des BMPK23

THE FAST
AND THE RELIABLE IT

Der BMPK23 hat zum Ziel, Ihnen für folgende Fragestellungen Antworten zu bieten!

  • Was kann ITIL4 und "what`s in for me"?
  • Wie geht Projektmanagement heute - klassisch, agile oder hybrid?
  • Was ist DevOps und wie Sie davon profitieren?
  • Wie skaliere ich mit SAFe meine agile Aktivitäten?
  • Was ist ITSQB und warum ist es für eine IT so wichtig?
  • Was ist Agil und was ist es nicht?
  • Warum brauchen moderne IT-Organisationen ein Requirements Engineering?
  • Wie wende ich Best Practices erfolgreich an?
  • Wie sieht eine High Performance IT-Organisation aus?
  • Was muss die IT Organisation tun um schnelle, agile und gleichzeitig stabile IT Services zu liefern?
  • Wie sieht meine Rolle in einer (agilen) IT-Organisation aus?
  • Wie führe ich erfolgreich die notwendigen Veränderungen in meiner IT-Organisation durch?
  • Welche Trendsetter gibt es auf dem Tool-Markt und wie wähle ich die passende Software aus?
  • Wie meistern andere Menschen und Organisationen die Herausforderungen der digitalen Transformation?

Maximal heldenhaft: Ein echtes Hero Car

Als Hero Car wird genau der Wagen bezeichnet, mit dem der Hauptdarsteller aus dem Film seine Szenen darstellt. Mit anderen Worten: das Auto, bei dem mit besonderer Sorgfalt auf alle Details geachtet wird, weil es in Nahaufnahmen und bei Shots der Innenräume zum Einsatz kommt – und nicht etwa bei spektakulären Stunt-Szenen beschädigt wird. Mit dem Chevrolet Camaro Yenko bringt beim BMPK23 ein echtes Hero Car Kenneraugen zum Leuchten: Diesen legendären Wagen fuhr Paul Walker selbst in 2Fast2Furious.

Chevrolet Camaro Yenko